top of page

Happy Meal

Happy Meal
von service not included

„Happy Meal“ ist die erste Episode einer Versuchsreihe, die die performativen Potentiale des gemeinsamen Essens erprobt. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit Abhängigkeiten, Intimität und Care Work. Wir laden ein in den Sternschuppen, den Pavillon der Volksbühne, zum gemeinsamen Essen und Trinken und zur teilnehmenden Auseinandersetzung mit Grenzen und Potenzialen der Ökonomisierung von Nähe, Zuwendung und Care Arbeit.

________________________________englisch version:

“Happy Meal” is the first episode of an experimental series that explores the performative potentials of eating together. In this issue we look at dependencies, intimacy and care work. We invite you to Sternschuppen, the pavilion of Volksbühne, to eat and drink together and to participate in an exploration of the limits and potentials of the economizationofintimacy, affection and care work.

Friday, 27.01.2023
19:00 Uhr - Open End
22:00 last dish
Free entrance

Sternschuppen
Pavillon der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Concept: Marie Jaksch, Charlotte Oeken
Text and conceptual collaboration: Joscha Faralisch
Styling: Kerstin Grießhaber
Performance: Julian Billmair , Katrin Eißing  , Antonia Meier, Nil Neumann, Mara Pollak, Susann Schelbert, Nikolas Stäudte, Miriam Amin, Adam Salman

Culinary table concepts- Taube Grau
Graphic: Sophia Krasomil

Photo Anna Luisa Richter

Funded by Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR